0

Weiter einkaufen

Gute Lebensmittel von ganz
besonderen Bauernhöfen 

Viktualia-Gründerin Pelin Yildiz mit Huhn auf dem Arm
Viktualia Hofeinkauf: Tomaten im Gewächshaus

Die Viktualia-Idee

Wer gutes Essen liebt, will wissen, wo es herkommt. Wie schön, dass es in der Region Landwirte gibt, bei denen man ein richtig gutes Gefühl hat. Nur: Wie kommen wir an ihre Produkte? Aufs Land zu fahren lohnt sich für einzelne nicht. Gemeinsam einkaufen, dachte Pelin Yildiz – und gründete Viktualia.

Bei den Landwirten lief Pelin Yildiz mit ihrer Idee offene Türen ein. Für sie ist der Lieferdienst eine wertvolle Brücke zu genau der Kundschaft, die ihre besondere Leistung schätzt. Das Ergebnis: Im Onlineshop bei den Höfen einkaufen und die Lebensmittel entspannt auf dem Heimweg von einer Abholstation mitnehmen oder nach Hause liefern lassen. Du weißt bei jedem Lebensmittel, woher es kommt. Dank unserer Mehrweg-Kühltaschen bleibt die Kühlkette auch in der Abholstation lückenlos erhalten - bis zu deinem Feierabend und länger.

Viktualia setzt hohe Maßstäbe

Plastikverpackter Bio-Brokkoli aus dem Ausland? Milch von traurigen Hochleistungs-Kühen? Das können wir besser! 

Zusammen mit Viktualia veränderst du den Lebensmittel-Markt, indem du menschliche und enkeltaugliche Werte setzt. Pelin Yildiz kennt die Viktualia-Landwirte und ihre Arbeitsweise persönlich. Jeder Hof wird von ihr besucht und ausgewählt. In das Viktualia-Sortiment nimmt sie nur Produkte auf, die den Kriterien entsprechen. 

Viktualia: Legehenne auf der Weide

Viktualia-Kriterien

Die Viktualia-Betriebe gehören zu einem Bio-Anbauverband oder arbeiten nach EU-Biorichtlinien. 
Wenige Ausnahmen sind nicht bio-zertifiziert, denn für kleine Betriebe kann die Zertifizierung eine große Herausforderung sein. Doch auch sie arbeiten besonders naturnah und umweltschonend. 

Tiere sind Lebewesen: Unsere Bauernhöfe und Metzgereien sind Branchen-Pioniere in Sachen Tierwohl. 
Sie gehen neue Wege, um mehr Mitgefühl im Umgang mit Nutztieren möglich zu machen. Das geht oft einher mit einer unübertroffenen Produktqualität, zum Beispiel bei Fleisch und Käse.

Wie bei Oma und Opa
Viktualia setzt auf bäuerliche Landwirtschaft, Familienbetriebe, handwerklich arbeitende Metzgereien und Bäckereien. 

Saisonal
Bei Viktualia findest du die ganze Vielfalt dessen, was unsere Höfe und Erzeuger herstellen. So kannst du dich darauf verlassen: Alles kommt von hier und hat jetzt Saison. 

Komm zum Hofbesuch!
Auf unseren Bauernhöfen darfst du alles anschauen und fragen. Gerne auch mit Kindern! Melde dich zum Newsletter an, um über die Termine der nächsten Hofbesichtigungen auf dem Laufenden zu bleiben.

Das ist uns wichtig 

Viktualia ist ein neu gegründetes Startup, das gemeinnützige Werte lebt:

  • Kleinbäuerliche und ökologische Landwirtschaft stärken
  • Kleinen Höfen einen Vertriebsweg bieten
  • Traditionelles Lebensmittelhandwerk erhalten
  • Mitfühlender Umgang mit Nutztieren
  • Landwirte und Verbraucher kennen sich persönlich
  • Lebensmittel aus der Region, kurze Wege

das viktualia team

Viktualia-Team: Irmgard Yildiz und Pelin Yildiz

Magazin

Wir freuen uns 
auf deinen Einkauf.

Viktualia - Hofeinkauf
Viktualia - Hofeinkauf