0

Weiter einkaufen

Jeder kann eine Abholstation
anmelden. 

Schön, dass du eine Abholstation anmelden möchtest! So machst du es den Menschen in deiner Umgebung leicht, nachhaltig einzukaufen.

Ob Büro, Kindergarten, Café oder Mehrfamilienhaus: Für eine Abholstation findet sich fast überall ein Plätzchen. Es ist kostenlos und ganz einfach.

Du legst selbst fest, wie viele Personen deine Abholstation nutzen dürfen. Wir liefern die Einkäufe mittwochs, gepackt und mit Namen beschriftet.

Soll deine Abholstation öffentlich sein? Du hast die Wahl:

Öffentliche Abholstation

Wir zeigen deine Abholstationen auf unserer Karte, damit jeder sie finden kann.

Locke Kundschaft an, mach dich zum Gespräch und sammle Sympathie-Punkte.

Nicht-öffentliche Abholstation

Mit Zugangscode. Deine Abholstation ist auf unserer Karte nicht sichtbar.

Für Mitarbeiter, Nachbarn, Vereinsmitglieder, Freunde. Du bestimmst, wem du einen Zugangscode gibst.

Wir liefern. 
Die Mitglieder holen ab.

Wir liefern die Einkäufe mittwochs zwischen 11 und 15 Uhr. Einen genauen Zeitraum sprechen wir auf Wunsch mit dir ab.

Die Mitglieder holen ihre Einkäufe am selben Tag ab. Das Zeitfenster bestimmst du – zum Beispiel 16 bis 19 Uhr.

Sicherheit für dich: Viktualia bleibt verantwortlich dafür, dass die Lebensmittel hygienisch einwandfrei sind.

Viktualia - Hofeinkauf
Viktualia - Hofeinkauf